Weiterentwicklung des beliebtesten Pflegegradrechners im Netz

Weiterentwicklung des beliebtesten Pflegegradrechners im Netz

Mit über 15.000 Besuchern monatlich zählt der Pflegegradrechner von pflegemarkt.com zu den am häufigsten genutzten Rechnern in Deutschland. Etwa die Hälfte der Besucher schließen die Berechnung ihres Pflegegrades ab und nutzt die praktischen Übersichts- und Druckfunktionen, um sich durch den schwierigen Prozess der Bedarfsermittlung und Antragstellung zu bewegen. 

Viele Gespräche mit Angehörigen und Pflegeberatern, die den Rechner nutzen, ergaben neue Wünsche an die Funktionalität des Rechners. Zu diesen zählt eine einfache Speicherung und Wiederverwendung der Ergebnisse. Hierfür haben wir nun die Möglichkeit eines Login-Prozesses geschaffen. Dieser erlaubt es den Nutzern die Ergebnisse zu speichern, zu kommentieren und wieder aufzurufen. Zudem kann mehr als ein Fragebogen gespeichert werden, so dass auch professionelle Anwender wie Pflegeberater oder Pflegedienstleitungen in der täglichen Pflegeberatung den Rechner optimal nutzen können. Natürlich können die Nutzer ihre Daten auch jederzeit löschen. “Wir wissen, wie sensibel die Daten der Anwender sind und haben ein besonders Augenmarkt auf das Thema Datenschutz.” Thorsten Thater (technischer Leiter).

Das Ziel von pflegemark.com ist der Ausbau des Pflegeradrechners zu einen umfassenden Wegbegleiter für die Pflegeberatung für private und berufliche Anwendung.

„Neben den vielen digitalen Helfern kommen auch weiterhin die gedruckten Beratungsunterlagen zum Einsatz. Eine Kombination beider Welten ist sicherlich der beste Weg, gerade im Umgang mit Senioren und zur Vorbereitung auf die sehr privaten Fragen für deren Beantwortung es Ruhe und Einfühlungsvermögen bedarf.“ Martina Bliefernich (exam. Krankenschwester)

Wir sind weiterhin auf der Suche nach qualitätsorientierten Partnern, die diesen Weg mit uns zusammen gehen wollen, um weitere Services zu ergänzen.

Zum Pflegegradrechner: www.pflegegrad-berechnen.de

Martina Bliefernich

Über den Autor

Martina Bliefernich
Mein Name ist Martina Bliefernich, als Intensivkrankenschwester und Gesundheitsökonomin befasse ich mich seit 10 Jahren mit pflegerischen Prozessen und habe mich auf die redaktionelle Betreuung von Kommunikationsmitteln rund um die Pflege spezialisiert.
Das sollten Sie nicht verpassen!
Erhalten Sie alle Informationen zu Produktneuheiten ganz einfach per Mail.
Jetzt für den Newsletter anmelden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.
Sie haben sich erfolgreich zum Newsletter angemeldet. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail, um Ihre E-Mail Adresse final zu verifizieren.
Bitte bestätigen Sie mit dem Captcha, dass Sie kein Roboter sind.
Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.